Eigenfettunterspritzung / Lipofilling / Lipotransfer in Köln – natürlich, schönes Volumen für eingefallene Gesichtspartien

Bei der Eigenfettunterspritzung (Lipofilling) werden körpereigenen Fettzellen zur Unterfütterung von Falten verwendet. Die Zellen werden mit Mikrokanülen von Körperregionen abgesaugt, an denen sie im Überfluss vorhanden sind und zum Unterfüttern von Falten oder eingefallenen Arealen verwendet. Hierbei wachsen jedoch nicht alle der transplantierten Fettzellen zu 100% an.

Falten Köln

Quick Facts zur Eigenfettunterspritzung / Lipofilling

  • Behandlungsdauer: Circa 1-2  Stunden
  • Narkoseart: Anästhesiesalbe oder Dämmerschlaf
  • Haltbarkeit: Circa 8-18 Monate
  • Gesellschaftsfähig: In der Regel ab sofort
  • Sport: 24 Stunden später
  • Kosten: Abrechnung je nach Aufwand, ab 600,00 €
  • Bezahlung: direkt nach der Behandlung vor O

Aufgrund verbesserter Verfahren, liegt die sogenannte „take rate“ inzwischen jedoch bei 50% bis 70%. Daher werden bei der Behandlung mehr Zellen transplantiert, als nachher gebraucht werden (anfängliche Überkorrektur). Die Behandlungen müssen aber manchmal 2-3 Mal wiederholt werden. Das Lipofilling eignet sich nicht so sehr für die Behandlung von oberflächlichen Falten, weil die Fettzellen nur unter die Haut und nicht in die Haut gespritzt werden können. Gut geeignet ist Lipofilling zum Auffüllen des Mittelgesichtes und von eingefallenen Schläfen oder zum Aufpolstern des Handrückens und von Lippen.

Behandlungsbereiche für eine Eigenfettunterspritzung / Lipofilling

Die Behandlungsbereiche entsprechen denen der Faltenbehandlung mit Hyaluronsäurefiller. Besonders geeignet sind im Gesicht:

  • tiefe Gesichtsfalten wie z.B. Marionettenfalten, Nasolabialfalten
  • unschöne Volumenverluste im gesamten Gesicht
  • Kinnvolumen, Kinnformung,
  • Tränenfurche, Tränenrinne

Die Behandlung

Wie bei einer Fettabsaugung wird das Gewebe aus dem die Fettzellen gewonnen werden sollen mit einer Speziallösung aufgeschwemmt. Anschließend werden die Fettzellen abgesaugt, aufgereinigt und unter örtlicher Betäubung in die zu behandelnden Areale eingespritzt. Damit die Fettzellen gut vom Körper durchblutet werden kommt es zu einer Gefäßneubildung, die von einer anfänglichen Schwellung begleitet wird, bis alle Fettzellen angewachsen sind.

Das Ergebnis

Durch die Eigenfettunterspritzung / Lipofilling / Lipotransfer bei Aesthetic First in Köln wird das verloren gegangene Volumen wieder ersetzt, das Gewebe ist gefüllt, elastisch und die Falten sind verschwunden. Prof. asoc. Dr. med. Thomas Galla praktiziert die Faltenunterspritzung auch gerne in Kombination mit anderen Behandlungsverfahren (z.B. Fadenlifting, 8-Punkte-Facelift mit Hyaluronsäure) Die exzellenten Ergebnisse der Behandlungen sprechen für sich.

Die Kosten

Eine Eigenfettunterspritzungsbehandlung kostet bei Aesthetic First in Köln ab 600,00 €.

Send message

Dr. Galla Köln

Vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungstermin für Ihre Eigenfettunterspritzung bei Aesthetic First in Köln. Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 (0)221 – 888 222 333 oder nutzen Sie das Kontaktformular für Ihre Anfragen. Oder buchen Sie Ihren Beratungstermin bequem über unseren Online Terminkalender.