Fettabsaugung (Liposuktion) in Köln / Düsseldorf / NRW.

an Bauch, Oberschenkeln, Po, Waden, Reiterhosen, Kinn, Hals. Bei dem Thema Figur sind wohl die wenigsten Menschen wirklich zufrieden mit ihrem Körper. Die perfekten Gene haben die wenigsten von uns. Irgendwo findet sich immer das ein oder andere Pölsterchen, was da nicht hingehört. Dabei muss man gar nicht wirklich übergewichtig sein. Ganz oft lagert sich auch nur ein wenig Fettgewebe an ungünstigen Stellen ab und kann so eine Figur schnell unschön aussehen lassen.

Fettabsaugung Köln

Wichtiges zur Fettabsaugung (Liposuktion) in Köln zusammengefasst:

  • Operationszeit: 1-4 Stunden, je nach Körperareal
  • Aufenthalt: 4-6 Stunden
  • Anästhesie: Dämmerschlaf oder Vollnarkose
  • Gesellschaftsfähig: Am nächsten Tag
  • Fäden ziehen: Selbstauflösende Fäden
  • Nachbehandlung: Spezieller Tape-Verband, Kompressionskleidung für ca. 4-6 Wochen
  • Sport: nach 1-2 Wochen
  • Kosten: ab 2.500,00 EURO

Während es beim Mann meist der Bauch oder das sogenannte Doppelkinn ist, beklagen sich viele Frauen häufig über unschöne Fettansammlungen an Hüfte, Taille oder Po. Frauen leiden besonders häufig nach einer Schwangerschaft an unerwünschten Fettpolstern. Der Körper ist oftmals einfach nicht mehr in seiner alten Form. Oft ist es ganz schwierig, diese Fettpolster zu bekämpfen und den Körper wieder perfekt zu formen. Nur strenge Disziplin in Sachen Ernährung und sportliche Betätigung können zum Erfolg führen. Doch leider reicht auch das manchmal nicht aus, da das Fettgewebe sich sehr ungleichmäßig und ungünstig verteilen kann, so dass es sehr schwierig sein kann, den Körper gleichmäßig zu formen.

Besonders mit zunehmendem Alter entstehen häufig mehr und mehr Problemzonen. So beklagen sich viele Menschen darüber, dass sie mit zunehmendem Alter immer größere Probleme haben, ihre Figur in Form zu halten. Das kann mit einem veränderten Stoffwechsel zusammenhängen.

Um sich nicht unnötig mit strengsten Diätplänen und unendlichen Fitness-Übungen zu quälen, greifen heute immer mehr Menschen zu einer schnelleren Methode der Fett-Bekämpfung. Mit einer gezielten Fettabsaugung lassen sich unschöne Stellen schnell bekämpfen. Je nach Zustand des Bindegewebes kann dann im Nachhinein auch eine Straffung der Haut erfolgen. In den meisten Fällen passt sich die Haut jedoch wieder von alleine den neuen Konturen an. Mit Hilfe einer schonenden Fettabsaugung in Köln / Düsseldorf / NRW wird die Körpersilhouette wieder verschönert.

Dabei wird mit sehr dünnen Absaugkanülen das sich unter der Haut befindliche Fettpolster an den Problemzonen sanft abgesaugt. Je nach Dicke der Kanüle enstehen in der Regel nur ganz leichte Narben, die sich auch leicht in natürlichen Körperfalten verstecken lassen. Vor einer Fettabsaugung ist es immer ratsam, sich ausgiebig untersuchen und beraten zu lassen, um so das optimale Ergebnis für seinen Körper zu erzielen und mögliche Risiken auszuschließen. Eine genaue Analyse mit Erstellung eines Behandlungsplanes erfolgt bei einer individuellen Untersuchung durch Frau Dr. Anette Görg in der Praxisklinik Aesthetic First in Köln.

Um dauerhaft perfekt in Form zu bleiben, empfiehlt sich jedoch auch nach der Fettabsaugung eine gesunde Lebensweise. Man sollte unbedingt auf seine Ernährung achten und sich bewusst und ausgewogen ernähren. Zudem sollte man auf ausreichend Bewegung achten. Sportliche Aktivitäten sind ein Muss, um dauerhaft in Form zu bleiben und der Entstehung neuer Fettpolster vorzubeugen.
Bei stark übergewichtigen Personen fällt nach einer Fettabsaugung Köln häufig auf, dass diese danach oftmals dauerhaft schlanker bleiben. Hier spielt womöglich auch psychisch das Erlebnis der Fettabsaugung eine Rolle, dass man sich danach bewusst ernährt und mehr bewegt, um nicht wieder übergewichtg zu werden. Für sehr übergewichtige Menschen ist die Fettabsaugung aber normalerweise nicht die beste Lösung ihrer Probleme.

Es ist wichtig, zunächst durch eine gezielte Ernährungsumstellung und viel Sport an Gewicht zu verlieren. So ist man bestens für eine Fettabsaugung vorbereitet.
Grundsätzlich soll man sich nach einer Fettabsaugung zunächst schonen. Die behandelte Körperregion wird mit einer Kompressionsbandage versehen, die etwa sechs Wochen lang getragen werden muss.
Vor allem wenn man schon lange für seine Traumfigur kämpft und sich das womöglich als schwieirg gestaltet, kann eine Fettabsaugung der perfekte Weg zur Traumfigur sein. Man darf aber niemals vergessen, dass diese Absaugung zwar eine große Hilfe ist, man aber weiterhin auf die Ernährung und auf ausreichend Bewegung achten muss. So erzielt man einen wirklich dauerhaften Effekt.

Klären Sie offene Fragen zu ihrer gewünschten Fettabsaugung in Köln am besten in einem persönlichen Beratungsgespräch mit den Spezialisten von Aesthetic First.

Vereinbaren Sie gleich jetzt einen Beratungstermin unter 0221 – 888 222 333

Nutzen Sie das Kontaktformular

oder buchen Sie Ihren Beratungstermin für Ihre Fettabsaugung / Liposuktion in Köln bequem über unseren Online Terminkalender.