Die Praxisklinik Aesthetic First in Köln ist auf Brustformung spezialisiert

Die Form und Größe der Brust einer Frau verändert sich ständig im Laufe ihres Lebens. Nach einer Schwangerschaft oder Gewichtsabnahme hat Ihre Brust an Fülle, Elastizität und Spannkraft verloren. Sie wünschen sich Ihre straffe und formschöne Brust zurück?

Im Vordergrund einer Brustformung stehen die Anhebung und Neuformung der Brust, das Versetzen und eventuell auch Verkleinern der zu tief sitzenden Brustwarzen sowie die Entfernung von überschüssiger Haut. Für viele Frauen bedeutet das ein großes ästhetisches und seelisches Problem.

Brustformung Köln

Praxisklinik Aesthetic First ist Ihr Spezialist für Brustformung und Brustvergrößerung in Köln

Eine Brustformung oder Bruststraffung kann für die gewünschten Korrekturen und für einen Angleich der Asymmetrien sorgen. Ziel einer Brustformung ist, dem Busen eine schöne, aufrechte und natürliche Form zu geben. In der Regel wird bei einer Brustformung lediglich die Form, nicht aber die Größe der Brust verändert.

In einem persönlichen Beratungsgespräch mit unserem langjährigen Brustspezialisten Prof. asoc. Dr. med. Thomas J. Galla wird die Patientin eingehend darüber beraten, welche Risiken eine solche Brust-OP hat und wie ein perfektes ästhetisches Ergebnis erreicht werden kann. Auch können wir Ihnen gerne anhand von Vorher- und Nachher Fotos Referenzen anderer Patienten vorlegen, die bei uns eine Brustformung durchführen ließen.

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter
+49 (0)221 – 888 222 333 oder nutzen Sie das Kontaktformular für Ihre Anfragen.

Buchen Sie Ihren Beratungstermin bequem über unseren Online Terminkalender.

Eine Brustformung kann alleine oder in Kombination mit einer anderen Brust-OP (Brustvergrößerung, Bruststraffung, Implantatwechsel) durchgeführt werden.

Wichtiges zur Brustformung zusammengefasst:

 

  • Operationszeit: 2 Stunden
  • Aufenthaltsdauer: Ambulant oder 1 Tag
  • Anästhesie: Vollnarkose
  • Gesellschaftsfähigkeit: Nach 2 bis 5 Tagen
  • Fit für die Arbeit: Nach 7 Tagen
  • Fäden ziehen: Selbstauflösende Fäden
  • Nachbehandlung: Spezial-BH für 12 Wochen
  • Sport: Nach 10 Wochen